Dienstleistungen

  • Ermittlung von Materialkennwerten einschließlich bruchmechanische Kennwerte

  • Probeentnahme an bestehenden Bauwerken und Bestimmung von Materialkennwerten an Miniproben

  • Statische Bauteilversuche
    – Statische Versuche bis 1.000 kN mit dem Universalprüfer
    – Druck & Zug – Statische Versuche bis 8.000 kN – Druck
    – Statische Versuche bis 12.000 kN – Zug

  • Ermüdungsversuche von 1 kN bis 20 MN
    – Mehrachsige Beanspruchung
    – von 1kN bis 2.000 kN, mit unterschiedlicher Schnelligkeit der Zylinder

  • Schnellschussversuche bis 40kN mit 8 m/sec

  • Torsion-Tension Versuche … 10kN Zug und …. Torsionsmoment.

  • Kraft-, Weg-, Dehnungs- und Beschleunigungsmessungen im Labor und am Bauwerk

  • Dynamische Messungen an Gesamtkonstruktionen zur Ermittlung der Eigenfrequenz und der Dämpfung

  • Alle Arten von Versuchen an Glaskonstruktionen

  • Untersuchen von Schäden an stählernen Konstruktionen

Wir als PÜZ Stelle (BAY 027) sind als verlängerter Arm der Baubehörden für Prüfungen, für Überwachungen und zum Zertifizieren von Bauteilen, Bauprodukten, Bauarten eine zugelassene Stelle.

Wir bieten Ihnen an:

  • Meßdatenanalyse

  • Lebensdauerberechnung

  • Strukturspannungsanalyse

  • Kerbspannungsanalyse

  • Schädigungsrechnung

  • Bruchmechanische Berechungen inklusive zug. Kennwertermittlung

  • Sprödbruchuntersuchungen an Bauteilen

  • Dehnungs- und Spannungsmessungen mit DMS oder mit optischen Systemen

  • Berührungslose 3D Verformungs- und Dehnungsmessungen mit Video Extensometer

  • Ermittlung von Bauteilwöhlerlinien

  • Betriebsfestigkeitssimlation, Durchmischung der Belastungen

  • Servohydraulische Prüfstände bis zu 5 Achsen

  • Hochauflösende Wärmebildkamera

  • Schweißnahtbeurteilung

  • Gutachtliche Stellungnahmen zu den Bauwerken, Bausystemen & Bauarten

  • Prüfung von mechanischen Verbindungen und Verbindungsmitteln

  • Prüfung von Zugleitsystemen

  • Prüfung von Seilen und Drähten

  • Prüfung von Lagern

  • Prüfung von Brückenübergangskonstruktionen

  • Untersuchung der Resttragfähigkeit von Gußstützen

  • Durchführung von Verfahrensprüfungenan geschweißten Teilen

  • Durchführung von bauwerksbezogenenen Verfahrensprüfungen

  • Schweißnaht Nachbehandlung

  • Verhalten von geklebten Verbindungen

  • Untersuchungen zu Anisotropieverhalten von Glaselementen

  • Prüfung von UV-Beständigkeit (UV-A und UV-B)